Der Bericht aus Tübingen

Es könnte das Ende der großen Kälte kommen, es wird oft materialistisch gedacht, daß die Kälte durch das Verbrennen von fossilen Brennstoffen erträglich gemacht wird, dies wird im Zustandsbericht zu Erdgasspeichern in den Pipelines und deren Füllung im Bericht an die Bundesregierung getan, da der Bericht zum Tageg jedoch aus Tübingen kommt war das Distributionsfahrzeug des Presso Grosso bereits in Frankfurt wo sich die Druckereien von FAS und WAS befinden, sie werden von Dr. Eckert Berlin betrieben, der auch die Bahnhofsbuchhandlung in Schwäbisch Gmünd betreibt, somit laufen zwei Wegestrecken, Bahn und Straße mit einem LKW befahren, von einer Druckerei in Frankfurt beliefert und der Gepäcktransport der Bahnfahrer parallel, bei den Tageszeitungen sind es SZ und FAZ, die zu regionalen Zeitungen gemischt werden und zu einem Zeitschriftensortiment passen, das zur Hälfte verkauft wird, unverkaufte Exemplare kommen in die Remittende.

Nachricht des Tages ist, daß Whitney Houston in einem Hotel in Beverly Hills aufgefunden wurde, es war einmal die Vorstellung mit dem Bodguard Kevin Costner im KKF, das den Song „I always will love you“ trug, die helle Stimme mit den hohen Tönen hatte durch Whisky und Zigaretten gelitten und so kann man nur vermuten, was das Leben so verkürzte, ich sehe oft Elendsgestalten über die Bierflasche gebeugt doch dieses dürfte für die Bundesrepublik Deutschland spezifisch sein und jenes für die USA, die Kälteperiode ist daher in den Auswirkungen ortsspezifisch wiewohl für Tübingen ein medizinischer Sektor unterhalten wird, der außergewöhnlich ist, es gibt in den Kliniken fast keine Zeitungen und wie die Klimaschutzbilanz und die Rechnungslegung einer Klinik wie der berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik aussieht, wie die Verkoppelung von Fakultät für Medizin mit dem Studium der Medizin in der Theorie sowie in der Klinik praktiziert wird, wie die Hygienevorschriften sachgerecht verbessert werden können wenn der Publikumsverkehr eben unfallverletzte Berufstätige sind, Kälteschäden sind zunächst nur medizinrelevant wenn es etwa die Oberhaut schädigt oder wenn Viren zu Grippesympthomen führen oder wenn Bakterien zu Lungenentzündung führen, Tuberkulose zu Lungenschäden, von Hausmitteln abgesehen wenn Mobilität und Situationismus gefragt sind, es erklärt sich die Welt aus dem Rucksack.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s