Monatsarchiv: April 2012

Es ist einer di…

Es ist einer dieser Brückentage an denen die Stadt brummt und es kommt die Versuchung auf statt dem Biergarten sich mit einem Essay von Olaf Küppers „Nur Wissen kann Wissen beherrschen, ein Essay über Macht und Verantwortung der Wissenschaft“ zu … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Ich habe aus Tübingen ein gebrauchtes ACER Netbook mitgebracht und es ist mit dem Atom 1.4 Prozessor recht langsam und schwachbrüstig, installiert war eine microsoft office trial version die dreißigmal geöffnet werden kann, wenn man darüber geht weiß man nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Heute findet um 18.30 eine Besprechung der Freunde der Stadtbibliothek statt, es hat die Stadt doch zwei Schlüsselpositionen ausgeschrieben den den Archivdirektors in Nachfolge von Dr. Hermann, sie wollen einen promovierten Historiker für die Aktensammlungen im Archiv, daneben für das  Stadtmuseum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Die Rems Zeitung mokiert sich darüber, daß bei der Bundesbahn ein in Münster Westfalen angemietetes Modell eines D Zug Waggons aus den sechziger Jahren verwendet wird wobei die Waggons meist zwischen Stuttgart und Aalen pendeln, mir war es nicht geheuer, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Continung with Rössners literary history of latin america in the years 1618 to 1648 there was a war of religion in Germany when Simplicius simplicissimus by Grimmelshausen from Oberkirch Badenia emerged, it was one of the first novels in German … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Wieder in der Bibliothek

Eine Marginalie berichtet bei der Fernuniversität in Hagen wurde die passwortgeschützte Versendung eines pdf Files im Fach ökologische Psychologie von 80 Seiten untersagt weil die Rechte dieses Files dem Kröner Verlag zustehen, die Universität hatte eine Kopie erworben, multipliziert und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

I was beginning with a concise history of the literature of latin america and it was „nimitzahuiltico noxochinenetzin noxochicamopal nenetzin, yao, ohnia“ in Garibay N’ahuatl Literatur 1954 that fascinated me most, between cuicatl poetry and song and tlatolli prose, huehuetlatolli speeches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen