Bei der Sportberichterstattung ergibt sich eine Zwischenbemerkung zwischen der Physik Newtons, der eine Schwerkraft feststellte und einer Regeldebatte denn gewünscht kann nur das Olympische Kommitte die Regelkonformität von Beachfußball mit dem Regelwerk feststellen solange gilt die Schiedsrichterentscheidung oder die Regeln und Gesetze Schwäbisch Gmünds im Landesrecht wobei ein Spiel ein Experiment mit den Gesetzen der Schwerkraft bleibt.

Der Sportler nennt sich Bo tubarao aus Rio de Janeiro und er trainiert täglich mit der Ballartistik und soweit sind die Dokumentationsmöglichkeiten mit einer Nikon coolpix unzureichend, es ist bedauerlich.

Es kann angegeben werden, daß die Bundeskanzlerin am 21. August 2013 an dem Platz eine Rede hielt am Tag als ein Giftgasangriff in Damaskus geschah nur wurde nicht nach Regeln des Völkerrechts debattiert sondern über Fußball und Sport gesprochen jedoch ist eine Feststellung zu treffen über das Nobelkomittee in Stockholm und über die Verfassung des Landes wenn jemand beim Sport einen Hüftknochen bricht und danach in Brasilien nach einem Flug mit einem Airbus ein Stadion besucht kann für den Privatgelehrten eine GEK Barmer die Kostenübernahme anbieten oder ablehnen, man nennt es Gesundheitsreform, man kann dann Sportverletzungen im Regelwerk behandeln, man kann es späteren Gesundheitsministern nicht übel nehmen wenn sie weniger über das Gesäß eines Vorgesetzten debattieren sondern künftige Siege avisieren, man kann leider in dieser Debatte um die Regelkonformität einer weder von der FIFA noch vom IOC anerkannten Sportart die Regeldebatte voranbringen noch sie ablehnen weil vier Männer einen Ball nach eigenen Regeln befördern wie eine Bundeswehr eine Kanzlerin fast allein in einem Langstreckenairbus, man kann jedoch nur feststellen, daß einem Profi ein guter Lauf gelang und er wieder auf dem Feld auflief, man kann in dieser Disziplin nicht Damen gegen Herren spielen lassen, es entzieht sich einer Regeldebatte und man kann nicht für Kinder und für Senioren die gleichen Regeln und Gesetze gelten lassen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s