Verbindungen, es gibt das Gerücht im Netzwerksystem des Bundestages sei im Rootverzeichnis für 20 000 Netzwerk PC eine Malware plaziert worden, die Administratorrechte weitergibt.

Deja Vu weil im Fall Edathy über die Kollaboration im Innenausschuß über Office ein PDF Dokument erstellt wurde zu dem der Vorsitzende Zugriff hatte und nach der Bundestagswahl der FDP die Administratorenrechte entzogen wurden sind nun für alle windows XP Systeme keine Supportleistungen durch microsoft zu erwarten, Serversysteme für große Nutzergruppen sind unbekannt.

Formal zuständig ist der Bundestagspräsident.

Fein raus ist die Kanzlerin mit einem ipad und apple play und Gruner und Jahr, ein geschlossenes System.

Innovation, gefordert, weil man diverse geschlossene Nutzergruppen nach Mehrheiten organisieren will.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s