Es gab Augenzeugenberichte einer Situation in Mossul Iraq der Islamische Staat hat die Stadt beherrscht und es rückt die Armee des Iraqs in die Stadt ein, IS trieb 200 Frauen und Kinder in einen Wohnblock mit Souterrain besetzt von drei Snipers, Iraq Army rief Luftunterstützung an und die am Eingang postierten LKW mit Sprengstoff TNT gefüllt lösten das Inferno aus dem drei Stockwerke in die Höhe auf den Keller drückten, der mit Frauen und Kindern gefüllt war somit sind Zeugenberichte ungefilterte Gesprächsprotokolle, oft Handypics und MP3, Verursacher ist nicht die US Airforce selbst wenn Sprengstoff deponiert ist, Mossul Iraq.

Another UN Reserach Investigator in Monusco Mission in Democratic Republic of Congo was found decapitated.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s